2016

Geschäftsjahr 2016

Rückblick von Oliver Willimann, Präsident des Verwaltungsrates

«Mit unserem auffälligen rot-weissen Logo bekennen wir uns klar zum Wirtschaftsstandort Schweiz und zu den Schweizer KMU.»



Wirtschaftliches Umfeld

Das wirtschaftliche Umfeld für Banken bleibt anspruchsvoll: Tiefe Zinsen, der hohe Frankenkurs und geopolitische Unsicherheiten - ich denke an den Brexit, an die Wahl des US-Präsidenten und in der Schweiz an die Durchsetzungsinitiative – beeinflussten das Marktgeschehen im Jahr 2016 stark.

Belastend wirkten sich auch regulatorische Anforderungen aus, etwa die Umsetzung des AIA, neue Sorgfaltspflichten oder verschärfte Eigenmittelanforderungen.

Diese verstärkte Regulierung ist mit hohen Kosten und grossem Aufwand verbunden. Für Banken wie die WIR Bank ist die Umsetzung dieser Richtlinien hart, denn es fehlen Erleichterungen für Institute, die ausschliesslich in der Schweiz tätig sind. Die verschärften Kapitalvorschriften erfordern zusätzliches Kapital und drücken auf die Rendite. Das Negativzinsumfeld kommt erschwerend dazu.

Digitale Transformation und neue WIR-Welt

Ein Thema, das uns stark beschäftigt hat, ist die Digitalisierung, wobei der technologische Wandel unsere Kundinnen und Kunden und die WIR Bank gleichermassen betrifft. Mit unseren digitalen Produkten und Dienstleistungen gehen wir neue Wege und bieten unseren Kunden zeitgemässe Lösungen an, die ihren Geschäftsalltag erleichtern. Wir wollen positive Kundenerfahrungen schaffen und gleichzeitig unsere internen Prozesse effizienter gestalten. Die Zukunft ist digital, so viel ist klar!

Gemeinschaft. Mehrwert. Bank.

Die neue WIR-Welt, die wir am 1. November 2016 lanciert haben, bedeutet aber nicht nur digitale Transformation! Nein! Sie bedeutet auch die Rückbesinnung auf Werte wie Solidarität und Partnerschaft. Noch mehr als in der Vergangenheit steht WIR für die Stärkung der Schweizer KMU und die Förderung der Schweizer Binnenwirtschaft. Gerade in Zeiten wirtschaftlicher und politischer Unsicherheiten ist es für die Schweizer KMU wichtig, einen verlässlichen und innovativen Partner wie die WIR Bank an ihrer Seite zu haben.

Mit unserem auffälligen rot-weissen Logo bekennen wir uns klar zum Wirtschaftsstandort Schweiz und zu den Schweizer KMU. Unser Claim Gemeinschaft. Mehrwert. Bank. fasst in drei Worten zusammen, wofür wir stehen:

Mit dem WIR-System, dem stärksten Business-Netzwerk der Schweiz, bieten wir unseren Kundinnen und Kunden einen echten Mehrwert an.

Als Genossenschaft agiert die WIR Bank in einer solidarischen Gemeinschaft von Gleichgesinnten. Im Rahmen dieses Netzwerkes können die Teilnehmenden neue Kunden gewinnen und so mehr Umsatz und Gewinn erwirtschaften. Geht es den KMU gut, floriert die Schweizer Binnenwirtschaft. Und mit ihr alle Einwohner unseres Landes, die in einem KMU arbeiten. Dazu zählen natürlich auch unsere Privatkunden.

Alle diese Neuerungen haben wir aus einer Position der Stärke initiiert. Das Fundament unserer genossenschaftlichen Bank ist grundsolide, unsere Konditionen gehören zu den besten im Land. Wir sind eine Bank, die Jahr für Jahr Gewinne schreibt und den Kapitalgebenden regelmässig eine attraktive Dividende auszahlt.

Die Reaktionen der Kunden gegenüber den Neuerungen sind ermutigend – wir haben den richtigen Weg in die Zukunft eingeschlagen. Lob und Kritik nehmen wir sehr ernst und lassen diese in unsere Überlegungen einfliessen. Denn WIR spricht nicht nur KMU sondern versteht auch KMU!

2016201720182019