Geschäftsbericht 2017

Wichtigste Zahlen 2017

Wichtigste Zahlen 2017
in CHF/CHW 1 000
Aus der Bilanz 2017 2016 Veränderung in %
Forderungen gegenüber Kunden 846 494 943 199 -10,3
- davon in CHW 140 529 173 128 -18,8
- davon in CHF 705 965 770 071 -8,3
Hypothekarforderungen 3 765 191 3 568 042 5,5
- davon in CHW 626 784 653 522 -4,1
- davon in CHF 3 138 406 2 914 520 7,7
Handelsgeschäft 193 051 222 717 -13,3
Finanzanlagen 146 019 170 778 -14,5
Verpflichtungen aus Kundeneinlagen 3 938 194 3 875 897 1,6
- davon in CHW 729 640 770 563 -5,3
- davon in CHF 3 208 554 3 105 335 3,3
Anleihen und Pfandbriefdarlehen 645 200 607 400 6,2
Eigenkapital (vor Gewinnverwendung) 451 562 462 633 -2,4
Bilanzsumme 5 363 877 5 308 132 1,1
Aus der Erfolgsrechnung
Netto-Erfolg Zinsengeschäft 57 474 56 584 1,6
Erfolg Kommissions- und Dienstleistungsgeschäft 31 442 25 095 25,3
Erfolg aus dem Handelsgeschäft 16 493 7 292 126,2
Übriger ordentlicher Erfolg 1 865 2 040 -8,6
Geschäftsaufwand -73 158 -60 192 21,5
Wertberichtigungen auf Beteiligungen sowie Abschreibungen auf Sachanlagen und immateriellen Werten -5 030 -1 323 280,1
Steuern -7 120 -5 319 33,9
Gewinn (Periodenerfolg) 15 177 14 188 7,0
Offenlegungspflichten im Zusammenhang mit den Eigenmitteln und der Liquidität
Anrechenbare Eigenmittel 520 169 530 920 -2,0
Erforderliche Eigenmittel (Mindesteigenmittel) 270 901 274 304 -1,2
in % in %
Quote des regulatorischen Kapitals 15,4 15,5
Leverage Ratio 8,1 8,4
Quote für kurzfristige Liquidität LCR 112,1 133,4